Archiv für den Monat: März 2016

Feuerdrachen…

Schwups wo ist die Zeit geblieben, Du mein wissbegieriges virtuelles Tbuch. Es ist Frühling und sein holdes Band streift durch die Lüfte. Die Blümlein sprießen, das Gras ergrünt, die Bienlein fliegen und es wird wärmer. Halt und Stop, dass war ein Traum. Es ist kalt, es regnet und nichts mit Blümlein fein. Vielleicht ein paar leichtsinnige Krokusse, die ihre Rübe rausstrecken. Und Ostern 2016 steht an. Da braucht der Hoppelhase ein dickes Fell. Nur gut das ich bei der Frühlingskälte meinen “FEUERDRACHEN” habe…ha,ha. Da staunste wa? Ja du mein Tagebuch, auch als feinsinniger und sensibler ( grins) Goldschmied muss ich von Zeit zu Zeit mal mit grober Technik ran. Der “FEUERDRACHEN” ist eigentlich eine größere Lötpistole, welche mit Gas und Luft versorgt wird und beim Schmelzen von Metall oder zum Verlöten von größeren Gegenständen Einsatz findet. Und da es eben zum Verbinden von z.Bsp. größeren Silberelementen  großer Hitze bedarf, ist eben mein “FEUERDRACHE” der ideale Geselle. Damit treibt man jedes Metall zur Weißglut oder darüber hinaus und es wird einem mollig warm um’s Herz.

IMG_5181
(
Foto: Larissa Fritsche, www.larissa-fritsche.de)